Home > zurück zu den Rezepten

Gebratene Dinkel-Schupfnudeln mit Sommergemüse

15 Minuten
2

Zutaten

1 Packung Pasta Nuova Dinkel-Schupfnudeln
½ Zucchini
½ rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
¼ gelbe Paprika
80g gedämpfter Brokkoli
1 EL Olivenöl
2 EL Thymian
Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Zucchini waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
2. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
3. Paprika waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden.
4. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Zucchini darin goldbraun anbraten. Knoblauch dazugeben, Paprikastreifen und Brokkoli untermischen und kurz erhitzen.
5. Aus der Pfanne nehmen und die Schupfnudeln mit etwas Öl knusprig anbraten.
6. Das Gemüse anschließend wieder hinzugeben, mehrmals vermischen und mit frischem Thymian bestreuen.
7. Mit Salz und Pfeffer würzen und genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Rezepte entdecken

Süßkartoffel-Gnocchi mit Kürbis-Spinat-Soße

15-20 Minuten
2-3

Süßkartoffel-Gnocchi mit gegrillten Tomaten

5-8 Minuten
2-3

Vegane Alfredo Sauce mit Tortelloni

12-15 Minuten
2-3

Knusprige Linsen-Gnocchi mit gegrilltem Ratatouille-Gemüse

15-20 Minuten
2-3

Mediterraner Tortelloni-Gemüse-Auflauf

12-15 Minuten
2

Tortelloni-Salat mit geröstetem Gemüse und Spargel

10-12 Minuten
2-3