Home > zurück zu den Rezepten

Tortelloni-Salat mit geröstetem Gemüse und Spargel

10-12 Minuten
2-3

Zutaten

1 Packung Pasta Nuova Tortelloni mit Spinat und Pinienkernen
150g grüner Spargel
2 Karotten
1 EL Rapsöl
1 Frühlingszwiebel
2 EL Walnussöl
1 EL Apfelessig
1 TL Ahornsirup
½ TL Chiliflocken
1 TL frischer Dill
Salz, Pfeffer
100g frischer Rucola

Zubereitung

1. Für das Dressing Walnussöl mit Apfelessig, Ahornsirup und Chiliflocken in ein Schraubglas geben, verschließen und kräftig schütteln.
2. Nun mit Salz, Pfeffer und Dill würzen, verrühren und zur Seite stellen. Spargel, Karotten und Frühlingszwiebel waschen.
3. Spargel ggfs. schälen, die holzigen Enden des Spargels abschneiden und in 3-5cm lange Stücke schneiden.
4. Die Karotten schälen und schräg in Scheiben schneiden.
5. Frühlingszwiebel in dünne Ringe schneiden und zur Seite legen.
6. Eine Pfanne mit Öl erhitzen und Spargel sowie Karotten darin anbraten.
7. Währenddessen einen großen Topf mit reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen und die Pasta Nuova Tortelloni darin nach Packungsanweisung kochen.
8. Die Tortelloni mit geröstetem Gemüse, Rucola und dem Dressing in einer Schüssel gründlich miteinander vermischen.
9. Die Frühlingszwiebel über den Salat geben und genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Rezepte entdecken

Süßkartoffel-Gnocchi mit Kürbis-Spinat-Soße

15-20 Minuten
2-3

Süßkartoffel-Gnocchi mit gegrillten Tomaten

5-8 Minuten
2-3

Vegane Alfredo Sauce mit Tortelloni

12-15 Minuten
2-3

Gebratene Dinkel-Schupfnudeln mit Sommergemüse

15 Minuten
2

Knusprige Linsen-Gnocchi mit gegrilltem Ratatouille-Gemüse

15-20 Minuten
2-3

Mediterraner Tortelloni-Gemüse-Auflauf

12-15 Minuten
2